für Entwicklung

für Prozesse

zur Orientierung und Neuausrichtung

zur Bearbeitung von A bis Z

und von systemischen Ungleichgewichten, akuten Krisen und Traumata

zur Stärkung der Selbstregulation
Stärkung von Ressourcen, Nutzung und Optimierung des eigenen Potentials (körperlich, emotional, mental)
Bewusstwerdung und Bearbeitung von Ungleichgewichten und Störungen
Bearbeitung konkreter psychischer wie körperlicher Probleme

zur Stärkung der Selbstwahrnehmung
Klärung von Lebens-, Erziehung und Verhaltensfragen
Lernoptimierung
Bewältigung von Krisen und Konflikten
Biografie- und Familienarbeit
Lösen von Blockaden von Bewegung-, Haltungs-, Handlung-, Denk- und Gefühlsmustern

zur Stärkung der Genesungskompetenzen
Förderung und Erhaltung der körperlichen, emotionalen, geistigen und seelischen Gesundheit
Aktivierung der Selbstheilungskräfte
Lösen von Blockaden jeglicher Art
Unterstützung bei chronischen und akuten Beschwerden

und für wen:
Einzelpersonen
Familien
Fachleute
Gruppen und Klassen
Institutionen und Betriebe

helen3

helen liechti – 079 788 81 91 – info@kiberia.ch